Crowdfunding mal anders

Die Stadtwerke Homburg unterstützen bei der Kinder- und Jugendarbeit

Die Versorgung mit Energie und Trinkwasser bedeutet für uns Verantwortung zu übernehmen: für eine hohe Versorgungssicherheit, für unsere Umwelt und für das Zusammenleben in unserer Region. Deshalb unterstützen die SWH Vereine in Ihrem sportlichen, sozialen und kulturellen Engagement.

Ihr Verein braucht neue Sportgeräte? Die Wände des Jugendtreffs brauchen einen neuen Anstrich? Neue Musikinstrumente müssen her? Ihnen fehlen aber die finanziellen Mittel, um Ihr Projekt stemmen zu können? Dann machen Sie doch beim Crowdfunding der SWH mit.

Denn, wenn sich viele zusammenschließen, um eine gute Idee gemeinsam umzusetzen, dann wird eher
möglich, was vorher noch utopisch schien. So die Idee der Crowdfunding-Plattform, die die SWH in
Kooperation mit der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz unterstützen. Gefördert werden Vereine
und Institutionen aus Sport, Kultur und Bildung, die Projekte aus dem Bereich der Kinder- und
Jugendarbeit umsetzen wollen. Voraussetzung:

der Verein/die Institution ist Kunde im Versorgungsgebiet der SWH.

Als Unterstützung für die Vereine und Institutionen in der Region haben die SWH den Spendentopf mit 10.000,- € gefüllt.

Für jede Spende ab 5,- € legen die SWH 5,- € als Co-Funding drauf. Die Aktion der SWH ist vorerst bis November 2018 begrenzt.

Ansprechpartner bei den SWH:

Jürgen Schirra, Tel 06841 694-170
kontakt@stadtwerke-homburg.de

Petra von Klitzing, Tel 06841 694-172
kontakt@stadtwerke-homburg.de

Ansprechpartner bei der VRB Saarpfalz eG:

Carina Folz, Tel 06841 6606-51
carina.folz@vb-saarpfalz.de

Sandra Vogelgesang, Tel 06841 6606-52
sandra.vogelgesang@vb-saarpfalz.de

Informationen zum Einreichen von Projekten erhalten Sie hier.