Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Wir von der AG Kinder und Jugend im Dorf würden gerne einen unserer beiden schönen Spielplätze in Erfweiler Ehlingen um eine Matschanlage erweitern!
Dabei haben wir den Spielplatz an der Grundschule ins Auge gefasst, da wir hier die Möglichkeit haben, Wasser mit Trinkwasserqualität zu nutzen!

Kategorie: Jugend
Stichworte: Jugend, Erfweiler Ehlingen, Matschspielplatz, Kinder und Jugend im Dorf, AG
Finanzierungs­zeitraum: 16.07.2018 08:08 Uhr - 14.10.2018 23:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Wie bei allen Projekten unserer AG geht es in erster Linie darum unser Dorf für die Kinder und Jugendlichen attraktiver zu gestalten!
In der Matschanlage sehen wir eine Möglichkeit Spiel und Spaß mit Lernen in freier Natur zu verbinden.
Hier haben die Kinder zum einen die Möglichkeit, Erfahrungen im Freien und in der Natur zu sammeln und zum anderen ihre eigenen Kräfte und körperlichen Fähigkeiten zu erproben, sowie ihre Motorik und Koordinationsfähigkeit zu schulen.
Innerhalb einer kindgerechten Erlebniswelt haben sie die Möglichkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu handeln.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind immer die Kinder und Jugendlichen im Dorf! Ziel ist es, u.a., die Spielplätze und Treffpunkte für Jugendliche attraktiv zu halten und gestalten!
Im gegenwärtigen Projekt möchten wir den Spielplatz in den Schneidersgärten um eine Matschanlage erweitern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Hier geht es um Spiel und Spaß mit dem Medium Wasser in herrlicher Natur für unsere Kinder. Ganz nebenbei lernen sie sich in Teams zu organisieren und konstruktiv zu einem gemeinsamen Ziel Lösungen beizusteuern.
Lohnender kann ein zukunftsweisendes Engagement kaum sein.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird in eine neue Matschanlage für den Spielplatz an der Grundschule investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht die AG Kinder und Jugend im Dorf Erfweiler-Ehlingen .
Diese wurde im September 2003 von Eltern gegründet um die Wohn- und Lebenssituation von Familien mit Kindern in Erfweiler-Ehlingen zu verbessern.
Durch die Teilnahme an Dorffesten, der Veranstaltung von Kinderfesten und Second-Hand-Märkten haben wir seit dem Mittel erwirtschaftet, die wir in die Verbesserung der örtlichen Infrastruktur investiert haben. So wurden Spielplätze beispielsweise durch Anschaffung und Aufstellen einer Tischtennisplatte, eines Trampolins, eines Kinderbaggers, oder einer Seilbahn erweitert, eine BMX-Bahn sowie ein Bolzplatz realisiert und an dem Bau des Beachvolleyballplatzes mitgewirkt.
Unser Engagement fand jeweils Eingang in die Bewertung der Kommissionen zu dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, in dem Erfweiler-Ehlingen im Jahre 2015 die Goldmedaille auf Landesebene und 2016 die Silbermedaille auf Bundesebene erreicht hat.