Projektübersicht

Wir von der Frauenabteilung der SpVgg. Einöd-Ingweiler versuchen unseren Spielerinnen bestmögliche Rahmenbedingungen für ihren Lieblingssport zu bieten. Dazu gehört auch die Ausrüstung der Spielerinnen mit Trainingsbekleidung. Leider fehlt es im Frauenbereich oft an Sponsoren, so dass sich die Spielerinnen oftmals ihre Trainingskleidung selbst finanzieren müssen. In Zusammenarbeit mit der Volks- und Raifeisenbank Saarpfalz eG haben wir nun die Möglichkeit die Spielerinnen neu auzustatten.

Kategorie: Sport
Stichworte: Fußball, Einöd, Frauenmannschaft, nurzusammen, Spielvereinigung
Finanzierungs­zeitraum: 09.03.2017 08:06 Uhr - 15.05.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Juni 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Frauenmannschaft des Vereins benötigt neue Trainingsanzüge, da die alten Trainingsanzüge mittlerweile in die Jahre gekommen sind. Neue Trainingsanzüge für die Spielerinnen wären dafür eine gute Anschaffung um die Leistung und den unermüdlichen Einsatz jeder einzelnen Spielerin zu würdigen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel unseres Projekt ist die Würdigung der Leistung und der Einsatzbereitschaft der Spielerinnen alles für den Verein und die Mannschaft zu geben. Des Weiteren soll die Anschaffung neuer Trainingsanzüge eine Motivation und einen Anreiz für kommende Aufgaben bringen. Jeder darf sich bei unserem Projekt angesprochen fühlen, der etwas Gutes tun möchte und die Frauen- und Mädchenabteilung der SpVgg. Einöd-Ingweiler 1919 e.V. unterstützen möchte.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Frauen- und Mädchenfußball wird oftmals in der Gesellschaft vernachlässigt, so dass viele Frauen- und Mädchenabteilungen ohne Sponsoren und Unterstützer am Spielbetrieb teilnehmen. Oft fehlt den Abteilungen die finanzielle Mittel um diesen tollen Sport weiter attraktiver zu gestalten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Geldsumme verwenden wir für die Beschaffung neuer Trainingsanzüge für die Spielerinnen und Trainer der Frauenabteilung der SpVgg.Einöd-Ingweiler 1919 e.V.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen alle Spielerinnen, deren Eltern, Trainer, Freunde und Gönner der Frauen- und Mädchenabteilung der SpVgg. Einöd-Ingweiler 1919 e.V.